Scharbeutz – Urlaubsdomizil von Albert Einstein

In der Gemeinde Scharbeutz können Sie sich an einem mehr als sechs Kilometer langen feinsandigen Ostseestrand erholen. Er reicht bis nach Haffkurg, eine der Ortschaften von Scharbeutz. Neben Scharbeutz ist Pönitz der zweite Hauptort, bekannt durch das Kurgebiet Pönitzer Seenplatte. Hier beginnt die Holsteinische Schweiz, die sich im Norden bis an die Grenze zum Nachbarland Dänemark hin erstreckt. Der Hauptort Scharbeutz liegt direkt am Ostseestrand, der von den Ihrer Ferienwohnung aus in wenigen Minuten erreichbar ist. Die Scharbeutzer Gemeindefläche bietet auf ihren fünfzig Quadratkilometern ein schönes und gut beschildertes Radwegenetz. Zur sogenannten Großgemeinde Scharbeutz gehören das Kirchdorf Gletschendorf sowie Orte wie Gronenberg, Klingberg, Sarkwitz oder Schulendorf. Überall kann der Ostseeurlauber durch die Natur der Ostsee radeln und die frische Seeluft genießen.

Routenverlauf: Umgebung und Landschaft mit dem Fahrrad erkunden

Wenn Sie die Ostseegemeinde Scharbeutz für Ihren Urlaubsaufenthalt gewählt haben, dann ist Ihr Ausgangspunkt für jegliche Aktivitäten das Kurhaus an der Strandallee. Es gilt als der Mittelpunkt am Ort, auch zum sehen und gesehen werden. Eine gemütliche und etwa zwanzig Kilometer lange Radtour durch die Umgebung von Scharbeutz führt Sie durch die wechselhafte Landschaft von Wald und Wiesen. Das erste Ziel ist der Nachbarort Haffkrug mit seinem Ehrenfriedhof und dem Arcona-Ehrenmal. Der gut ausgeschilderte Radweg führt weiter durch den Neukoppel Wald in den Scharbeutzer Ort Gronenberg. Der nahe gelegene, etwa vierzig Hektar große Taschensee mit einer Länge von knapp einem Kilometer bietet die Gelegenheit zu einer Rast in der ruhigen Natur. Das nächste Ziel auf dieser Rundtour durch Scharbeutz ist das Kirchdorf Gletschendorf. Der Weg dorthin führt streckenweise am Kleinen Pönitzer See entlang. Das Museum in Pönitz ist mit seinen Dauer- und Wanderausstellungen ebenso sehenswert wie die Feldsteinkirche in Gletschendorf. Nächster Halt ist der Scharbeutzer Ort Klingenberg. Von dort aus führt der Weg dann weiter durch den Scharbeutzer Wald und zurück zum Kurhaus an der Scharbeutzer Strandallee.

Sehenswürdigkeiten: Sehenswerte Natur in und um Scharbeutz

Ihr Ostseeurlaub in Scharbeutz ist ein Aufenthalt in und mit der Natur. Alle Radwege sind, auch für Freizeitradfahrer, leicht und ohne Anstrengung befahrbar. Ein Sightseeing in der Natur führt in die Scharbeutzer Heide, zum Taschensee, zum Großen und zum Kleinen Pönitzer See oder in den Neukoppel Wald. Genügend Zeit bleibt auch noch für den einen oder anderen ausgiebigen Spaziergang am Ostseestrand, oder für ein abendliches Flanieren bei Sonnenuntergang auf der Scharbeutzer Seebrücke.

Eine tolle Auswahl an Ferienwohnungen bei Ostsee-Appartements

Merken
5 Personen
2 Schlafzimmer
54 m² Größe
ab 65,00 pro ÜN für 5 Personen
Merken
3 Personen
1 Schlafzimmer
60 m² Größe
ab 90,00 pro ÜN für 3 Personen
Merken
3 Personen
1 Schlafzimmer
47 m² Größe
ab 65,00 pro ÜN für 3 Personen
Top