Segeln in der Lübecker Bucht

Segelparadies Lübecker Bucht

Die Lübecker Bucht reicht von der nördlich gelegenen Insel Fehmarn bis etwa hundert Kilometer südlich nach Travemünde. Im Gegensatz zur Nordsee kennt die Ostsee keine Gezeiten. Das macht Segelsport vor der schleswig-holsteinischen Küste zu einem besonderen Erlebnis und auch Anfänger können sich hier in die Fluten wagen.

Maritimies Flair genießen

Segeln ist in der Lübecker Bucht von jedem der Ostseehäfen aus möglich. Segel- und Yachtclubs verfügen über eigene, abgetrennte Hafenbereiche, in denen sich in den Sommermonaten von früh bis spät das Segelleben abspielt. Hier können Sie Segelboote unterschiedlicher Marken, Modelle und Größen für Ein- oder auch Mehrtagesfahrten auf der Ostsee ausleihen. Abhängig von der Witterung bietet sich ein Segeltörn durch die Lübecker Bucht von Nord nach Süd oder umgekehrt an. Grömitz, Neustadt oder Travemünde sind als Start-/Zielhafen besonders beliebt. Wer nicht selbst segeln kann, der hat die Möglichkeit, als Gast auf einem größeren Segelboot die Lübecker Bucht zu erkunden.

Ahoi und auf zur Travemünder Woche!

Für Segelliebhaber ist die jährliche Travemünder Woche ein besonderes Highlight. Das zweitgrößte Segelevent der Welt bietet eine einmalige Kombination aus internationalem Segelsport und maritimer Festmeile. Jedes Jahr im Juli strömen hunderttausende Wassersportfreunde aus aller Welt nach Travemünde, um zu segeln, Segelschiffe zu besichtigen oder als Gäste an der einen oder anderen Segelfahrt durch die Lübecker Bucht teilzunehmen.

Die Lübecker Bucht als beliebte Urlaubsregion

Die Lübecker Bucht ist seit jeher ein gefragtes Ziel für den maritimen Familienurlaub. Jede Ortschaft, jede Gemeinde hat einen eigenen Badestrand für Familien mit Kleinkindern sowie für die Jugendlichen eingerichtet. Vom Strandkorb als dem Tagesstützpunkt am Strand aus haben die Eltern ihren familiären Nachwuchs gut im Blick; sei es beim Bauen einer Sandburg, beim Planschen oder Schwimmen. Die Badestrände in der Lübecker Bucht werden vom professionellen Personal der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft, der DLRG bewacht. Der DLRG-Ortsverein Lübecker Bucht e.V. mit Sitz in Niendorf zählt mit seinen Trainingsstützpunkten in Niendorf und Scharbeutz zu den aktivsten und größten Ortsvereinen in der gesamten Region.

Unterkünfte für jeden Geschmack

ab 75,00 pro ÜN für 5 Personen
Scharbeutz
5 Personen
3 Schlafzimmer
80 m² Wohnfläche
ab 45,00 pro ÜN für 2 Personen
Timmendorfer Strand
2 Personen
35 m² Wohnfläche
ab 50,00 pro ÜN für 3 Personen
Scharbeutz
3 Personen
1 Schlafzimmer
45 m² Wohnfläche
ab 55,00 pro ÜN für 4 Personen
Scharbeutz
4 Personen
1 Schlafzimmer
45 m² Wohnfläche
Top