Erkunden Sie die Lübecker Bucht mit dem Rad!

Urlaub in der Region Holsteinische Schweiz und Lübecker Bucht

Ausgedehnte Radtouren in malerischer Landschaft

Zu einem abwechslungsreichen Urlaub im nördlichsten Bundesland gehört neben dem Entspannen im Strandkorb auch die eine oder andere Radtour. Pittoreske Ortschaften im Hinterland, atemberaubende Steilküsten oder unerschlossene Strandabschnitte an der Ostsee lassen sich am besten mit dem Fahrrad erkunden. Das Radwegenetz in Schleswig-Holstein ist dicht, übersichtlich markiert und sehr gut ausgeschildert. So können Sie aus einem umfangreichen Angebot an Rundtouren oder Streckentouren wählen und sich mit Ihrem Fahrrad oder E-Bike auf den Weg machen.

Auf dem Ostseeküsten-Radweg von Flensburg nach Lübeck

Die bekannteste Fahrradroute durch die Holsteinische Schweiz bis in die Lübecker Bucht ist der rund 400 km lange Ostseeküsten-Radweg. Er lässt sich bequem in ein Dutzend Etappen unterteilen, die auch als örtliche Rund- oder Streckenroute befahrbar sind. Die Radtour auf dem Ostseeküsten-Radweg beginnt in Flensburg und führt am ersten Tag bis nach Glücksburg. Die weiteren Etappenziele sind von dort aus Gelting, Kappeln, Eckernförde, die Landeshauptstadt Kiel, Behrensdorf, Großenbrode und Puttgarden. Von dort aus geht es zurück nach Großenbrode, Grömitz und Travemünde, bis Sie letztendlich nach Lübeck mit seiner historischen Altstadt gelangen. Als sehenswerte Abstecher von der eigentlichen Route bieten sich die Orte Heiligenhafen, Neustadt in Holstein, Scharbeutz oder Timmendorfer Strand an.

Die gesamte Ostsee umrunden

Dieser beliebte Fahrradweg ist ein Abschnitt der Ostseeküsten-Route, auch als Hansa-Route bekannt. Sie umrumdet mit knapp 8.000 km als Radfernweg die gesamte Ostsee. Start und Ziel ist die russische Stadt St. Petersburg. Als Ostseeurlauber in der Lübecker Bucht können zu jeder Jahreszeit auf einem der besonders schönen Teilabschnitte des Fernradweges radeln und die frische Seeluft genießen.

Sehenswürdigkeiten entlang der Route

Der Ostseeküsten-Radweg bietet viel Sehens- und Erlebenswertes. In Kiel beispielsweise ist ein Radausflug entlang des Nord-Ostsee-Kanals hin zur Mündung in die Ostsee im Stadtteil Kiel-Holtenau geradezu ein Muss. Der Yachthafen in Kiel-Schilksee ist nicht nur während der Kieler Woche ein sehenswertes Ziel. Das südlich gelegene Lübeck mit seinem Hafen Travemünde zeigt einen Mix aus kultureller und maritimer Geschichte. Das UNESCO-Weltkulturerbe Lübecker Altstadt mit dem Holstentor und den Altstadtkirchen bietet Abwechslung und Wissenswertes für mehr als einen Zwischenstopp. Im Verlaufe der Fahrradroute sind die Ostseebäder Grömitz, Scharbeutz und Timmendorfer Strand mit dem kleinen Hafen Niendorf interessante Ausflugsziele.

Jede einzelne Etappe des Ostseeküsten-Radweges hält einen ganz besonderen Zauber für Sie bereit – lassen Sie sich einfach überraschen und genießen Sie dieses einmalige Urlaubserlebnis.

Felder Radtour

Land Radtour

Städtchen Radtour

Dörfer Radtour

5-Seen Radtour

Strand Radtour

Plöner See Radtour

Mühlen Radtour

Güter Radtour

Berg Radtour

Scharbeutz Radtour

Beliebte Unterkünfte an der Ostsee

ab 55,00 pro ÜN für 4 Personen
Scharbeutz
4 Personen
1 Schlafzimmer
58 m² Größe
ab 50,00 pro ÜN für 4 Personen
Scharbeutz
4 Personen
1 Schlafzimmer
56 m² Größe
ab 50,00 pro ÜN für 4 Personen
Scharbeutz
4 Personen
1 Schlafzimmer
50 m² Größe
ab 70,00 pro ÜN für 4 Personen
Scharbeutz
4 Personen
1 Schlafzimmer
50 m² Größe
Top