Urlaub in Hemmelsdorf am See

Informationen über Hemmelsdorf am See

Informationen über Hemmelsdorf am See

Hemmelsdorf am See ist ein beliebter Ferienort in Schleswig-Holstein. Hier können Sie eine nahezu unberührte Natur genießen und sich die Zeit mit abwechslungsreichen Freizeitaktivitäten vertreiben. Hemmelsdorf am See befindet sich nördlich von Lübeck und in der Nähe des berühmten Timmendorfer Strands.

Den Hemmelsdorfer See zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden

Wie bereits der Ortsname vermuten lässt, ist der charmante Ferienort in Norddeutschland direkt an einem See gelegen. Der Hemmelsdorfer See ist ein beliebtes Ziel für Tagestouren, da er sich auf einer 5 km langen Wegstrecke wunderbar mit dem Fahrrad oder zu Fuß umrunden lässt. Breite Schilfgebiete, unberührte Wiesen und dichte Wälder prägen die ursprüngliche Landschaft. Einen wunderschönen Blick über Hemmelsdorf am See wird durch den 20 m hohen Herman-Löns-Aussichtsturm ermöglicht. Der Aussichtsturm liegt am Nordrand des Sees, wo sich ebenfalls der Abfluss in die Ostsee befindet.

In bester Nachbarschaft

Das Örtchen Offendorf bietet eine schöne Badestelle, von der aus Sie ein erfrischendes Bad im Hemmelsdorfer See genießen können. Außerdem können Sie hier segeln oder vom Ruderboot aus angeln. Sehr romantisch präsentieren sich auch die kleinen Nachbardörfer Häven, Kreuzkamp und Wilmsdorf, welche unmittelbar an den Ufern des Sees liegen.

Viel Geschichte in Hemmelsdorf am See

Der See hat sich durch eiszeitliche Gletscher gebildet und unterteilt sich bei der Möweninsel in zwei Becken. Der südliche Teil ist mit einer Wassertiefe von 39,5 m Deutschlands tiefster Punkt unter Normalnull.
Am nördlichen Ufer des Sees stand im 12. und 13. Jahrhundert eine Turmhügelburg. Mächtige Findlingsblöcke bilden dort die Fundamentsteine. Historiker vermuten, dass Napoleon I. den See als Kriegshafen nutzen wollte. Es existieren detaillierte Pläne, in denen der See umfangreich vermessen worden ist. Während des Dritten Reiches sollte das Gewässer die Funktion eines U-Boot-Hafens übernehmen. So befinden sich im westlichen Bereich des Flachsees vier im Wasser versenkte Poller mit einem Stahlseil. Doch auch diese Pläne sind nie ausgeführt worden.

Viele Ausflugsmöglichkeiten und Touren

Bei einem Aufenthalt in Hemmelsdorf am See lohnt sich nicht nur die Erkundung des Ortes, seines Sees und der Nachbardörfer. Der Ferienort kann auch als Startpunkt für Ausflüge in die weitere Umgebung genutzt werden. So können Sie von hieraus ganz einfach Küstenorte wie Scharbeutz und Haffkrug erkunden oder die attraktive Stadt Lübeck entdecken. Travemünde und der Priwall sind weitere interessante Ausflugsziele im nahen Umkreis von Hemmelsdorf am See. Sie sehen, es wartet ein abwechslungsreicher und interessanter Urlaub auf Sie!

Hemmelsdorf - Unterkünfte für jeden Geschmack

ab 60,00 pro ÜN für 4 Personen
Hemmelsdorf am See
4 Personen
2 Schlafzimmer
93 m² Wohnfläche
ab 45,00 pro ÜN für 2 Personen
Hemmelsdorf am See
3 Personen
1 Schlafzimmer
50 m² Wohnfläche
ab 50,00 pro ÜN für 2 Personen
Hemmelsdorf am See
3 Personen
1 Schlafzimmer
50 m² Wohnfläche
ab 60,00 pro ÜN für 4 Personen
Hemmelsdorf am See
4 Personen
2 Schlafzimmer
78 m² Wohnfläche
Top